Wetterdienst  

Heute
-1°C
Luftdruck: 1017 hPa
Niederschlag: 0 mm
Geschwindigkeit: 13 km/h
Windböen: 22 km/h
Morgen
1°C
04.12.2020
3°C
05.12.2020
5°C
06.12.2020
6°C
07.12.2020
4°C
© Deutscher Wetterdienst
   

Wer ist Online  

Aktuell sind 147 Gäste und keine Mitglieder online

   

 Peak Performance Buoyancy Speciality

 

 Tarieren in Perfektion

 

 Schwebe ohne Anstrengung und lasse dich über Riffe treiben.

 

Werde ein Taucher mit ultimativer Tarierungskontrolle

 

und schwebe knapp über dem Boden, während du

 

Meeresorganismen beobachtest, ohne sie zu berühren.

 

Tarierungsfertigkeiten unterscheiden gute Taucher von

 

großartigen Tauchern.

Peak Performance Buoyancy 

 

Im Peak Performance Buoyancy Specialty Kurs wirst du lernen, wie du dich am besten austarierst, um die beste Kontrolle, Haltung und Balance zu haben.

 

Du lernst, so mühelos auf- und abzusteigen, als wäre es das Einfachste der Welt.

 

Weil du deinen Wasserwiderstand verringerst, kannst du dich effizient und elegant durchs Wasser bewegen.

 

Du schwimmst ganz nah an empfindliche Lebensräume heran, ohne ihnen oder dir selbst zu schaden.

 

Viele Taucherinnen und Taucher haben nach der Grundausbildung noch leichte Probleme mit dem schwerelosen Dahingleiten.

 

Während dieses Kurses perfektionierst Du die wichtigste Tauchfähigkeit: das richtige Tarieren.

 

Dies erlaubt Dir in der Folge ein effektives, ermüdungsfreies und sicheres Fortbewegen im Wasser.

 

Für die Teilnahme an diesem Kurs ist ein Alter von mindestens 10 Jahren und mindestens eine Brevetierung als Junior Open Water, Open Water Diver oder äquivalent erforderlich.

 

Dein PADI Peak Performance Buoyancy Programm beinhaltet zwei Tauchgänge, die auch an einem Tag durchgeführt werden können.

 

Einige der Themen, mit denen Du näher vertraut gemacht wirst sind:

 

Grundlagen der Tarierung: - Checken der Tarierung - Feineinstellung der Tarierung unter Wasser -Lage und Verteilung der Gewichte - Techniken zur Verringerung des Wasserwiderstandes - Visualisierung Gebrauch von PADIs grundlegenden Tarierungs- techniken.

 

Gelegenheit, die Tarierung über das Maß des Open Water Kurses hinaus zu beherrschen:

 

- Visualisierungtechniken - Tarierungskontrolle - Einhalten neutraler Tarierung während aller Phasen des Tauchganges - Müheloses Schweben

 

Übrigens: 

für das Fotografieren unter Wasser ist das richtige Tarieren ebenso wichtig wie für den Schutz von Korallen und das Verhindern des Aufwühlens von Sedimenten. 

 

Tarieren in Perfektion

 

  

Kurseinstieg jederzeit möglich. Melde dich einfach an. Kursanmeldung

 

Oder kontaktiere uns einfach. Kontaktaufnahme

 

 

© PADI 2010. Alle Rechte vorbehalten.

   
© ~ Scuba Dreams ~ Am Wald 7 • 15749 Mittenwalde • Tel.: 03377-3491679 • Funk: 0172-3107783 • Email: kontakt@scubadreams.de